Weihnachtsstimmung

Einen wunderschönen 1. Dezember euch allen!

Ich glaube fest daran, dass man sich immer darum bemühen sollte, dass es einem selbst gut geht. Nur wenn man selber glücklich und zufrieden ist, kann man dieses Glück auch mit anderen teilen. Nur wenn ich entspannt bin, bin ich auch produktiv. Nur wenn ich die kleinen Dinge genieße, genieße ich mein ganzes Leben. So viel als kleines Vorwort, das meine Begründung für all meine kommenden Weihnachtsposts ist. Denn Weihnachten macht mich glücklich. Weihnachten macht mich so glücklich, dass mein Herz zerspringt, wenn ich nur daran denke!

Wie ich schon in meinem ersten Weihnachtsrezepts-Post erzählt habe, bin ich selber ein kleiner Weihnachtself. Und deshalb habe ich dieses Jahr etwas ganz ganz tolles geplant. Ein wenig stressig wird es sicher, aber das gehört zu Weihnachten dazu. Ich begrüße euch alle herzlich zu Lottie’s #Blogmas! #Blogmas bedeutet, dass es bis Weihnachten, also Xmas jeden Tag einen Blogpost geben wird. Und dazu noch etwas spannendes: jeden Tag Geschenke für euch!

Aber zurück zum Thema „es sich gut gehen lassen“ und zum Thema „Weihnachtsstimmung“. Diese beiden Sachen gehen für mich Hand in Hand. Weihnachtsstimmung = Glücksgefühl = mir geht es gut. Vielleicht kann sich ja der eine oder andere von euch davon inspirieren lassen, deshalb kommen hier nun meine ersten und einfachsten Weihnachtsstimmungstipps, die sicher über die nächsten Wochen weiter ausgeführt werden.

JoulukirjaWeihnachtsbücher
Ich lese in der Weihnachtszeit unglaublich gerne Bücher, die etwas mit Weihnachten zu tun haben. Wie gesagt, mache alles, um in Stimmung zu kommen! Meine liebsten weihnachtlichen Bücher sind Skipping Christmas bzw. Das Fest von John Grisham. Früher habe ich immer gerne das zweite Narnia-Buch in der Weihnachtszeit gelesen. Und dieses Jahr habe ich schon jede Menge durch weihnachtliche Kochbücher gestörbert, hihi! :)

Weihnachtsdeko und -Kerzen
Die gibt es bei uns bisher noch nicht, da meine Eltern am Wochenende umziehen. Seufz. Aber danach wird das Haus dekoriert! Aber schon eine einzelne Weihnachtskerze, die ich abends anzünden kann, lässt mein Herz sofort lächeln… :)

moomin mugWeihnachtsgeschirr
Ihr wisst ja, dass ich diese Mumin-Tassen sammele. Und ich verrückte habe letztes Wochenende zugeschlagen, und einer jungen Mutter vier Weihnachtstassen abgekauft! Total überteuert (das sind Sammlerstücke und es gibt immer nur wenige Exemplare) aber ich liebeliebeliebe sie jetzt schon! Jeden Morgen bekomme ich Weihnachtsstimmung durch meine hübschen Tassen mit Schnee, Kerzen und Wichteln!

Weihnachtsmusik
Dieses Jahr habe ich schon sehr verfrüht Weihnachtsmusik gehört (Ende Oktober, ups!) und bin daher absolut in Stimmung! Ob zuhause beim Aufräumen, durch meine Kopfhörer beim Laufen oder am liebsten mit der ganzen Familie beim Backen, durch Weihnachtsmusik kommt die beste Stimmung auf! Und ich habe den ultimativen Tipp für euch! In Finnland gibt es einen extra Weihnachtsmusik-Radiokanal, und den gibt es auch online und er hat einen internationalen Channel, der euch allen gefallen könnte! Ihr findet ihn hier und der lila Button steht für Xmas!

WeihnachtsstimmungWeihnachtskarten
Ich bin ganz ganz traditionell und schreibe jedes Jahr echte Weihnachtskarten! Ich bekomme sie unglaublich gerne (wer nicht 😛 ), aber auch das Schreiben bringt mich schon in die Stimmung! Und damit kommen wir auch zum Punkt! Um den Adventskalender ins Rollen zu bringen, starten wir klein (aber aus ganzem Herzen!). Fünf von euch haben heute die Chance, eine Weihnachtskarte von mir zu bekommen! Dazu müsst ihr nur kommentieren, was für Posts ihr gerne während meinem #Blogmas lesen würdet. Lasst es mich wissen!

Ich gebe zu, vor lauter (Weihnachts-)Stress gibt es heute noch kein richtiges Geschenk für euch, und das tut mir unglaublich leid! In den letzten Wochen war einfach viel zu viel los, und ich hoffe, dass auch ich es schaffe, in der kommenden Weihnachtszeit mit Kerzen und Tee ein wenig abzuschalten. Ich drücke aber fest meine Däumchen und bete, dass ihr euch genauso über die Weihnachtskarten freut, wie über die kommenden Geschenke, und freue mich daher riesig auf eure Stimmungstipps! Büchertipps übrigens auch gerne, denn ich brauche neuen Stoff für die Weihnachtszeit!


Es war unglaublich schwierig Gewinner auszuwählen… ihr seid alle viel zu lieb! Aber das sind die Glücklichen:
Eleanor B., Marlena M., Meri K., Nina M., Lafrederique, Sara, Conny, Kurhexe. Ein paar mehr als fünf, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden!

Schreibt mir bitte eure Adresse an hello@lottieslife.com – und alle anderen, zum Glück gibt es ja noch 23 weitere Gewinnspiele! Ich freue mich, wenn ihr es noch einmal versucht!

Share:

14 Comments

  1. Tesi
    02/12/2016 / 09:34

    Liebe Lottie :)
    Es ist eine schöne Idee uns die Weihnachtszeit mit vielen tollen blogposts zu versüßen, auch wenn das mit viel Zeit und Arbeit verbunden ist! Danke dafür!
    Deine Idee mit den Weihnachtskarten fand ich auf Snapchat schon so toll! :)
    Interessieren würde mich, wie in Finnland und Vorallem bei euch der heilige Abend und die Weihnachtsfeiertage verbracht werden :) aber auch, ob es typische finnische Speisen und Gerichte für Weihnachten gibt, vielleicht kann ich mir und meiner Familie an Weihnachten einen Hauch Finnland verpassen :)

    Ich bin sehr gespannt auf die kommenden 22 Tage und würde mich riesig über Post von dir freuen!

    Liebe Grüße ❤️

  2. Nina
    02/12/2016 / 09:25

    Huhu Lottie!
    Super Blogpost:) Ich liebe die Weihnachtszeit genauso sehr wie du und bin schon mega in Stimmung 😀 höre auch schon seit Anfang November Weihnachtsmusik 😀 es gibt doch nix besseres :) habe bereits 6 Sorten Plätzchen gebacken hihi :) danke dir für den Tipp mit dem Weihnachtskanal! werde ich direkt mal reinhören!
    So.. ich fände es besonders schön etwas über die finnischen Weihnachtstraditionen zu erfahren. Außerdem interessant fände ich zu erfahren was du zum Beispiel an der Weihnachtszeit nicht magst. Ist mal was ganz anderes 😀 über Backrezepte und Ideen rund um Weihnachten würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße,
    Nina

  3. Linda
    02/12/2016 / 07:38

    Hallo liebe Lottie,

    ich liebe Deine Blogposts einfach. Sie zu lesen ist immer Balsam für Geist und Seele. Wie wäre es, wenn Du mal ein Buch schreiben würdest? :) ansonsten würde ich es spannend finden, wenn Du nochmal ein wenig näher über die verschiedenen Weihnachtstraditionen, die Du schon erlebt hast (China, Finnland, Deutschland,…) berichten würdest. Was hat Dir gefallen, was nicht so und vielleicht auch, wo Du gerne nochmal Weihnachten erleben würdest:)
    Liebe Grüße
    Linda

  4. Sarah Greiler
    02/12/2016 / 00:57

    Ich würde mich total über Posts über finnische, chinesische und deutsche weihnachtsbräuche freuen, bzw alle die du kennst 🙂

    Dann noch über tipps wie man in der Weihnachtszeit gesund bleibt 😇

    Was deine Lieblingskekse sind und ein Rezept dazu 😋

    Was du momentan für eine Fitnessroutine hast 💪

    Wie bei dir ein typischer full day of eating ausieht :)

    Deine liebsten Weihnachtslieder und Weihnachtsgeschichten 😊

    Vielleicht auch noch ein Post mit Geschenksideen für männlich und weiblich 😀

    Ich würde mich auf jeden Fall sehr über eine Weihnachtskarte freuen 😀 <3

    Freue mich schon auf deine kommenden Blogmas 🙂🙂

  5. Heike
    01/12/2016 / 23:37

    Liebe Lottie,
    während es in meinen Ohren singt „Let it snow, let it snow“ (Danke für den Tipp☺🌸)). Den Radioknopf habe ich natürlich gleich gedrückt🙈😁☺), fände ich es schön, wenn Du ein Weihnachtsinterview mit Deinem Grossvater führen würdest: Was ist für ihn das Wichtigste an Weihnachten? Was ist seine schönste Weihnachtserinnerung? Wo kommt er her? Usw..
    Liebe Grüsse
    Heike

  6. 01/12/2016 / 22:59

    Liebe Lottie, ich freue mich total über das Blogmas Projekt, denn ich bin dieses Jahr in Frankreich und hier ist die Vorweihnachtszeit leider überhaupt nicht besonders… Es gibt weder Adventskränze, noch Lebkuchen und leider auch keine Weihnachtsdeko im Haus meiner Gastfamilie :( also hoffe ich, dass ich mit deinen Posts, egal zu welchen Themen, in Weihnachtsstimmung komme! :) Mich würde vor allem interessieren, ob du in den unterschiedlichen Ländern, wo du schon gelebt hast, immer unterschiedlich gefeiert hast, bzw. wo du Weihnachten am schönsten fandest. Liebe Grüße aus Paris!

  7. Hannah
    01/12/2016 / 22:55

    Liebe Lottie! Was für eine wunderbar herzliche Idee,Karten zu verlosen,so ein lieber Gruß ist doch viel schöner als materielle Dinge! Freuen würde ich mich sehr über erzählende Beiträge,wo du uns vielleicht mitteilst,wie du in Finnland Weihnachten feierst,welche Traditionen und Bräuche es gibt. Und vielleicht kannst du einmal traditionell finnischen Weihnachtsgerichte oder Weihnachtsgebäck vorstellen! 😍 Liebe Grüße, Hannah

  8. Kurhexe
    01/12/2016 / 22:46

    Ich würde mich über Themen wie Gefühle zeigen
    Schwestern liebe
    Und Sport freuen
    Hoffentlich habe ich Glück

  9. Larissa
    01/12/2016 / 22:28

    Liebe Lottie,
    das ist eine so zauberhafte Idee von dir. Ein Post pro Tag bis Weihnachten. Ein super Adventskalender :)
    Ich würde mich sehr über Bräuche und deine witzigsten oder auch verrücktesten Weihnachtsmomente freuen.
    Denn wenn wir ehrlich sind, ist eine verrückte und spaßige Familie die beste Voraussetzung für ein grandioses Fest.
    Ich spreche da aus Erfahrung :)

    Ich freue mich auf die vielen schönen Posts von dir und wünsche dir einen wunderbaren Weihnachtsmonat / Geburtstagsmonat!!

    Liebste Grüße,
    Larissa

  10. Vera
    01/12/2016 / 21:56

    Liebe Lottie, ich finde die Idee wirklich schön! Ich schreibe selbst total gerne Weihnachtskarten, das ist einfach eine liebe Geste :) Ich würde mich über viele weihnachtliche Rezepte wahnsinnig freuen, vielleicht auch ein paar Last Minute Geschenkideen oder weihnachtliche Deko :)

    Ganz liebe Grüße aus Wien!
    Vera

  11. 01/12/2016 / 21:27

    Eine schöne Idee 😊 mich würden die traditionellen Bräuche zu Weihnachten
    in Finnland interessieren und was du davon am liebsten magst. Und vielleicht auch welche aus deiner Zeit in China? 😊

    Liebe Grüße
    Jassy

  12. 01/12/2016 / 21:17

    Ich würde mich super über Geschenktipps & Rezepte freuen😍 Vielleicht etwas typisch Finnisches & etwas typisch Deutsches? Und vielleicht auch deine Winterbuchempfehlung..

    Ich würde mich super riesig über eine Karte von dir freuen, da du einer meiner liebsten Blogger bist!

    Übrigens liebe ich deine aktuellen Instagrambilder❤

    Schönen Abend dir und liebe Grüße an Lilly/ Lillie

    xx Iris

  13. 01/12/2016 / 20:48

    liebe Lottie, ich finde deine Idee wirklich wunderbar, ich bin auch so ein riiiiesen Weihnachtsfan und liebe diese kleinen, festlichen Momente :)) Ich würde mich über Rezepte für finnisches Weihnachtsgebäck freuen :))

  14. 01/12/2016 / 19:42

    Hei Lottie,
    wieder ein ganz, ganz toller Beitrag von dir. Ich liebe deinen Blog.
    Dieses Jahr habe ich es endlich geschafft, mir auch ein Weihnachtsbuch zu besorgen. Ich lese zur Zeit „Wintersonnenglanz“ von Gabriella Engelmann.
    Was mich interessieren würde, wäre wie du es einerseits schaffst, dich trotz Weihnachtsstress und Weihnachtsstimmung auch noch für den Sport zu motivieren und andererseits, wie man es schaffen könnte, auch mit gesunder Ernährung durch die Advents- und Weihnachtszeit zu kommen. Hast du da vielleicht Anregungen, Tipps, Rezepte oder so?
    Viele Grüße,
    Ivalo