#veryberrypicnic Köln

#veryberrypicnic. Oha. Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll. Es war einfach unglaublich.

Am Donnerstag habe ich in Köln ganz ganz kurzfristig mein allererstes Event veranstaltet. So viele von euch hatten mich angeschrieben, dass ihr aus Köln oder der Umgebung seid und mich mal gerne treffen würdet (schon das war total verrückt für mich, wie süß seid ihr bitte!). Aber wenn ich aber so etwas veranstalte, dann möchte ich immer, dass es etwas richtig richtig cooles wird, also musste ganz schnell eine Idee her!

IMG_6538Und cool war es auch. Wir haben ein Picknick veranstaltet, bei dem jeder etwas mitbringen sollte. Das sollte am besten vegetarisch oder vegan sein, und das beste Gericht wurde am Ende auch ausgezeichnet. Außerdem haben einige tollen Unternehmen uns unterstützt und uns unglaublich leckere Speisen gestellt. Von Immergrün haben wir Salate, Curry, Wraps und Jogurt-Parfaits bekommen, von Berioo super leckere grüne Smoothies und Acai-Smoothies sowie kleine Snacks. Mein bester Freund Timm (dem ich wie immer unglaublich dankbar für seine Unterstützung bin, ich wüsste nicht was ich ohne ihn tun sollte!) und ich haben uns dann noch um die Picknickdecken, Pappteller, Besteck und Deko gekümmert. Ja, Deko. Wenn Lottie ein Picknick veranstaltet, soll es aussehen wie aus dem Bilderbuch, so bin ich. Also gab es Luftballons, Spitzendeckchen zum Unterlegen, gepunktete Servietten und Lampions … (oh ja, ich liebe es kitschig!)

Vor dem Picknick selber hatte ich trotz Facebook-Anmeldungen unglaubliche Angst, dass niemand kommen würde. Aber die war komplett umsonst! Es waren tolle Mädels (und auch Jungs) aus Dortmund, Bonn, Bochum dabei… und sogar eine weitere Finnin (ich selber bin ja gebürtige Finnin!). So toll!

Very Berry Picnic  IMG_6532 Und was soll ich noch groß sagen? Ich glaube die Bilder erzählen einiges. Wir saßen am Rheinufer, das Essen war unglaublich gut, mein Outfit war am Ende viel zu eng, wir haben über Sport, Musicals, Hobbies und Reisen gesprochen, uns super verstanden und jeder ist mit mindestens einem Smoothie und einer Tasche voller Wraps und Kuchenresten nach Hause gegangen. Apropos Kuchenreste – den Preis für das leckerste Essen hat die Kathi gewonnen, die einen unglaublichen veganen Himbeerkuchen mit Seidentofu-Füllung gebacken hatte. Ein Traum!

Veganer HimbeerkuchenAch, und ratet mal! Das Picknick ist so gut angekommen, dass es schon diesen Mittwoch in Berlin das nächste geben wird! Damit hätte ich selber auch niemals gerechnet… zwei Picknicks in 7 Tagen! Ihr seid einfach die besten! Hier ist schon einmal der Link zum Berliner Picknick mit meiner lieben Angie. Da wir das diesmal zusammen organisieren, heißt das Picknick in der Beschreibung auch nicht #veryberrypicnic, aber da es trotzdem eines ist, hoffe ich, dass wir alle den Hashtag trotzdem verwenden. 😉 Ich hoffe am Mittwoch ganz ganz viele von euch zu sehen und verspreche aber gleichzeitig, dass es bestimmt noch in ganz vielen Städten ein #veryberrypicnic geben wird. Bis dahin schaut euch doch mal die Instagram-Bilder der Teilnehmerinnen an. Der Hashtag #veryberrypicnic wächst so langsam!

Ich hab euch lieb!
Lottie

IMG_6531IMG_6518  Immergrün Jogurt Picknick Immergrün Salat  IMG_6524Very Berry Picnic

Share:

3 Comments

  1. Magda
    01/09/2016 / 19:49

    Oh wie toll das aussieht! Machst du das mal im Süden?

  2. Conny
    23/08/2016 / 09:18

    Liebste Lottie!

    Das freut mich soooooo für dich & wenn du mal eins in der Nähe von München machst, bin ich sofort dabei! Hab dich suuper lieb!
    All deine Bilder bringen mich gerade fast ein bisschen zum weinen, weil du einfach so superduper schön lächelst auf jedem einzelnen :*
    Miss snapping with you :-)

    Conny