Urlaubsworkout + Video

Sommerferien! Sonne, Strand, Hotelleben oder gar ein eigenes kleines Häuschen… herrlich nicht? Ich habe meinen Urlaub dieses Jahr am Sommerhaus in Finnland verbracht. Eine Woche voller Entspannung und gutem Essen. Aber – ups! Eine Sache fehlte da natürlich. Und die fehlt auch in den meisten Hotels und an den meisten Stränden. Das Fitnesscenter.

Wegen all dem leckeren Essen und dem vielen Rumliegen wollte ich jedoch nicht auf mein Training verzichten. Und somit sind Lili und ich auf dieses Partnerworkout gekommen. Denn auch wenn man keine Trainingsgeräte hat, hat man häufig doch etwas anderes dabei: Freunde oder Familienmitglieder. Und das hat letztendlich sogar noch mehr Spaß gemacht als ein Training allein im Fitnessstudio!

Eigentlich waren diese kleinen Videos nur für Instagram gedacht, aber da es hier vielleicht einfacher ist, sich die Übungen anzugucken und ich vor allem die Übungen auch auflisten kann, bekommt ihr hier nun das komplette Freundschaftsworkout für den Urlaub! Den Großteil der Übungen kann man natürlich auch alleine machen, aber zu zweit konnte man das Tempo super anpassen und es machte noch viel mehr Spaß!

Hier noch einmal alle Übungen und welche Muskelgruppen sie trainieren:
– schräge Sit-Ups mit Abklatschen (seitliche Bauchmuskulatur)
– Beine gegenseitig überkreuzen (untere Bauchmuskulatur)
– gerade Sit-Ups mit Abklatschen (gerade Bauchmuskulatur)
– Supermans mit Abklatschen (Rücken und Po)
– Commanders (Bauch und Schultern)
– Kniebeugen (Oberschenkel und Po)
– Jumping Lunges (Oberschenkel, Cardio)
– V-Situps mit hohen Beinen (Bauch)

Im Normalfall machen wir die Übungen immer 50 Sekunden lang, gefolgt von einer 10-sekündigen Pause. Das ganze je nach Lust zwei oder drei mal! Natürlich kann das Workout auch zuhause duschgepowert werden – wenn ihr es also testen, lasst mich wissen, wie es war!

P.S.: Die Outfits sind übrigens komplett von Reebok!

Share:

5 Comments

  1. 05/09/2016 / 17:20

    Danke für deine Impressionen im Video. Gerade im Urlaub sollte man nicht vergessen Sport zu machen. Ihr zwei scheint ja eine Menge Spaß beim Training zu haben. Vielleicht kann ich ja meine Freundin auch mal dazu überreden.

  2. 21/08/2016 / 19:38

    Hi Lottie,
    das ist ja ein super cooles Video! Echt toll zusammengeschnitten.
    Die Workouts sehen schön anstrengend und effektiv aus :)
    Liebe Grüße,
    Jana Kim

  3. Leon
    01/08/2016 / 19:54

    Ich wollte nur kurz sagen dass dein blog tatsächlich interessant ist! 😉😆😊

  4. 31/07/2016 / 18:59

    Ihr seht super aus! Das Video ist wirklich richtig toll geworden. Urlaub in Finnland klingt wirklich gut – das hätte ich jetzt auch gerne. :)

    Liebste Grüße,
    totallykaty
    How to: Eyebrows on Fleek