Top 10 in Breslau

Es ist Zeit euch mit meiner Lieblingsstadt bekannt zu machen. Es ist ein traumhafter kleiner Ort mit bunten Häusern, Eiscafes hinter jeder Ecke und sobald die Augen sich an sie gewöhnen, wird man überall Zwerge finden. Klingt nach einem Märchen? Willkommen in Wroclaw.

Ich habe das Glück gehabt während den letzten Jahren viele Monate in dieser süßen Stadt im Westen Polens verbringen zu dürfen, da mein Papa dort gearbeitet hat. Wroclaw – auf deutsch Breslau – liegt etwa zwei Stunden von der deutschen Grenze entfernt. Ich kann mich kaum entscheiden, wann es dort am schönsten ist. Es ist super heiß und sonnig im Sommer, was traumhaft ist um in den Restaurants am Marktplatz zu sitzen, aber es gibt auch keinen märchenhafteren Weihnachtsmarkt oder ein aufregenderes Neujahrsfest als in Wroclaw. So viele wunderschöne Erinnerungen hängen an diesem Ort. So viele Portionen Eis. Und jetzt werde ich meine liebsten geheimen (oder auch nicht so geheimen) Plätze mit euch teilen, die ihr UNBEDINGT besuchen müsst, wenn ihr einmal in Breslau seid!

DSCN4894

IMG_4557

  1. Findet mindestens 20 Zwerge! Ich habe bisher etwa 90 Zwerge gefunden und jeder einzelne macht mich immer noch so glücklich! Die Zwerge überall in der Stadt erinnern an den Anti-Kommunisten-Aufstand, dessen Zeichen ein Zwerg war, da die Menschen sich damals so klein fühlten im Vergleich zur Regierung. Heutzutage gibt es 163 essende, küssende, Rad fahrende oder schlafende Zwerge überall in der Stadt und jeder hat seine eigene Geschichte!

2. Der Zoo. Ich war noch nie in einem Zoo, der mit so viel Liebe gemacht ist. Die Gehege sind riesig und die Tiere können selber entscheiden ob sie raus oder rein wollen. Schaut euch unbedingt das Echsenhaus und das Affenhaus an und passt auf, dass die Faultiere kein Futter auf eure Köpfe fallen lassen! Die klettern dort nämlich frei herum!

3. Frühstück im Central Cafe. Es ist ein eher verstecktes Plätzchen aber es lohnt sich absolut, danach zu suchen! Ich will gar nicht wissen wie viele Zitronen-Ingwer-Minze-Tees ich dort schon gehabt habe. Häufig saß ich einfach zum Arbeiten im Central Cafe. Bestellt unbedingt mein Lieblingsgetränk und außerdem den Bagel mit Camembert, Feigenmarmelade und Rucola. So so so gut.

IMG_4874

4. Etwas aktiver: die Jump Hall und der Kletterpark (Wyspa Opatowicka). Das erste ist eine Halle komplett aus Trampolinen und macht einfach riesigen Spaß, und auf der letzten Kletterbahn habe ich fast eine Panikattacke bekommen. 😀 Aber im Großen und Ganzen war es Adrenalin pur und einfach super!

5. Italienische Straße (Więzienna Street). Es gibt in Breslau eine Straße, die direkt aus Italien dorthin gebeamt sein könnte. Dort gibt es die besten Pizzen und das beste Risotto, die ich je probiert habe. Das Capri Restaurant ist nur zu empfehlen und am besten ist dort die Pizza mit Parmaschinken, Rucola, Kirschtomaten und Parmesan. Denkt auch dran, den kleinen italienischen Zwerg zu suchen!

6. Markthalle. Schaut euch unbedingt einmal in der uralten Halle um und kauft mindestens ein Kilo Erdbeeren für 5 Zloty (1€) als Reiseproviant! Hier habe ich im Sommer all meine Einkäufe gemacht. So viel frisches Gemüse und Obst für so kleine Preise, und gleichzeitig ist es ein echtes Kulturerlebnis!

7. Masala. Ich habe noch nie echteres indisches Essen gegessen, als hier! Das Restaurant ist immer voll besetzt mit indischen Familien, was in meinen Augen ein echt gutes Zeichen für seine Authenzität ist. Mein Lieblingsessen hier: Butter Chicken, Tandoori Mixed Grill und das Minz-Naan. Und im Winter das Hot Mead, also süßer, heißer Honigwein (aber lieber nicht auf leerem Magen trinken, denn ansonsten werdet ihr ganz schön kichern, wenn das Essen kommt). PS.: Der Eisladen gegenüber von Masala ist der Beste der Stadt!

8. Die Straßenmusiker auf der Kircheninsel (Ostrów Tumski). So ein romantischer Ort, der einen hundert Jahre in der Zeit zurück katapultiert, und die Geiger und Saxophonisten machen es noch wunderschöner!

9. Straßenkunst. Falls ihr in einem Auto in Wroclaw herumfahrt, dann haltet eure Augen auf! An ganz vielen Häusern gibt es echt coole, riesengroße Kunstwerke!

IMG_339010150532_10203768472998789_7683446418156896964_n

129683

10. Ich kann mich nicht wirklich entscheiden. Wroclaw ist so wunderschön, dass es schwer ist in 10 Tipps zusammen zu fassen, was man alles sehen sollte. Wart ihr schon einmal dort? Dann lasst mich wissen, was euer Lieblingsort in Wroclaw ist!

Und wenn ihr Breslau demnächst einmal besucht und meine Tipps zu Herzen nehmt, dann würde ich mich freuen zu erfahren, wie es euch gefallen hat! Ich verspreche euch – Breslau ist einen Besuch wert!

 

Share:

8 Comments

  1. Anna
    10/07/2016 / 15:04

    Liebe Lottie,

    gaaaaaaaanz lieben Dank für den Post und die vielen tollen Tipps :)
    Hätte gar nicht damit gerechnet, dass Du so schnell auf meine Bitte reagierst- bin richtig glücklich!
    Wir werden dann auf jeden Fall diese oder nächste Woche nach Breslau fahren und die Zwerge (be)suchen… Mit Deinen Tipps und denen von meiner Mama (sie kommt nämlich aus Polen) kann ja nichts mehr schief gehen. Wie ist es eigentlich am Wochenende mit den Öffnungszeiten von Geschäften und Restaurants in Polen?

    Ich wünsche Dir einen tollen Tag- ganz sonnige Grüße mit 28 Grad aus Dortmund,

    Deine Anna

  2. Anna-Sophie
    07/07/2016 / 09:40

    Dank dir fahren mein Freund und ich übernächste Woche nach Breslau! :) Ganz untypisch von mir, aber du hast mich einfach so überzeugt, dass wir uns kurzerhand entschieden haben für vier Tage dieses wunderschöne Städtchen zu besuchen – danke für die Inspiration!!

  3. nilooorac
    06/07/2016 / 01:20

    Die Fotos sind wunderschön und du hast mir mit deinem Post gerade wirklich Lust gemacht, mal nach Breslau zu fahren <3 Die Stadt stand bisher eigentlich nicht auf meiner Liste, aber alleine die bunten Häuser sehen schon unglaublich süß aus :)

    Wenn du magst, schau doch gerne mal auf meinem Blog vorbei: http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

  4. 04/07/2016 / 12:13

    Wow!!! Die Bilder sind beeindruckend und haben mir richtig Lust darauf gemacht, Breslau auch einmal zu besuchen und zu erkunden :)

    Liebe Grüße,
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    • 05/07/2016 / 13:14

      Danke liebe Kathleen! Polen ist DEFINITIV einen Besuch wert!

  5. 03/07/2016 / 18:28

    wie schön bunt die häuser doch sind! Schöner eintrag, vor allem weil ich von breslau eigentlich noch gar nichts wusste! :)

    • 05/07/2016 / 13:02

      Breslau ist auch noch so ein kleiner Geheimtipp – okay, an Feiertagen gibt es viele Touristen aus Deutschland, aber längst nicht so viele wie in Warschau und dabei ist Warschau längst nicht so schön. :) Polen ist aber generell einen Besuch wert! Es sieht toll aus und das Essen ist traumhaft!