7x Dinge, die glücklich machen

Ich fühle mich gerade wie ein neuer Mensch. So warm und weich und satt und zufrieden. Träge und ein wenig müde. Der Apple Crumble hat mir leicht den Gaumen verbrannt und der heiße Tee ziept jetzt immer, aber das ist mir egal. Mein gesamtes Gefühl genau jetzt ist einfach wunderschön.

Es ist fünf Monate her, dass ich meinen Koffer gepackt habe. Dass ich den ganzen Sommer auf dem Sprung war, habt ihr ja mitbekommen und konntet ihr zusammengefasst noch einmal hier lesen. Seit nun einer Woche bin ich wieder in Finnland, aber auch diese Woche habe ich ohne Punkt und Komma durchgearbeitet. Es hatte sich so vieles angesammelt, was nun in Volltempo abgearbeitet werden musste. Das war eine Woche mit locker zehn Stunden Arbeit pro Tag, zu den verrücktesten Arbeitszeiten. Und heute Morgen war ich endlich durch damit.

Der Moment, als ich heute den Laptop zugeklappt hab, war wunderschön. Es ist so eine Last von mir abgefallen. Und dann habe ich all das nachgeholt, was lange nötig war.

coffee

  1. Ich war in der Sauna. Das war unglaublich schön bei den 15 Grad draußen!
  2. Ich bin im See geschwommen. Das Wasser war 12°C warm/kalt. Beim Reinspringen habe ich immer geschrien, aber das Gefühl danach war unbeschreiblich toll und zusammen mit der Sauna im Wechsel habe ich es stundenlang getan!
  3. Ich habe auf dem Steg in der Sonne gelegen und Hörbuch gehört.
  4. Ich habe eine Süßkartoffelsuppe mit Ingwer und Koriander gekocht und sie mit meiner Mama gegessen.
  5. Ich habe im Garten Äpfel gesammelt und einen Apple Crumble gebacken.
  6. Ich habe Weihnachtstee mit Milch und reichlich Honig getrunken.
  7. Ich habe die Beine hochgelegt und Tatort geguckt.

    Jetzt fühle ich mich wie ein neuer Mensch.

Solche Tage sind so unglaublich wichtig. Und nicht nur wenn die Arbeit hinter einem liegt. Im Prinzip hätte ich auch heute locker weiterarbeiten könnten, aber irgendwann hab ich mir gesagt, dass es jetzt reicht, und genau das ist wirklich wichtig. Dann muss man ausschalten und sich etwas Gutes tun, die Arbeit komplett weglegen und bewusst nicht daran denken. Das tut einem so gut. Und am nächsten Tag ist man zudem viel produktiver.

Unten sind einige Bilder vom heutigen Tag in der chronologischen Reihenfolge. Mein Papa hat mein Frühschwimmen bei 2°C Grad auch dokumentiert, als Beweis für euch!

Finland

Finnland

Finland Autumn

Mäntyharju

Herbst in Finnland

sunsetfinland

Wie wäre es, wenn ihr kommentieren würdet, welche kleinen Dinge euch heute glücklich gemacht haben? :)

Share:

13 Comments

  1. 06/10/2016 / 20:07

    Was für ein schöner Post! Die Bilder machen richtig Lust auf Herbst im Gegensatz zum aktuellen Wetter :)

  2. Isabel (isa_bel2010)
    04/10/2016 / 10:21

    Hallo Lottie!

    Welch schöner Beitrag wieder von Dir! Und Deine Fotos – einfach nur toll! Da wird man glatt neidisch und mich packt das Fernweh!
    Dinge, die mich gestern glücklich gemacht haben, waren die Tatsache, dass in Deutschland Feiertag war und entsprechend eine verkürzte Woche bevorsteht. Aber vor allem ist es dann damit verknüpft, dass man einen weiteren Tag hat, den man ganz entspannt angehen kann. Ich habe morgens einen 11km Lauf absolviert und bin anschließend zu einer ganz, ganz lieben Freundin gefahren, die ich leider viel zu selten sehe und habe den Nachmittag mit ihr verbracht.
    Mach weiter so, Du bist klasse!

    • 08/10/2016 / 12:00

      Wooooow 11km ind ja richtig gut! Und der Tag klang total toll! Zeit mit lieben Menschen ist einfach das schönste!

  3. 03/10/2016 / 16:43

    Liebe Lottie,

    du bist wirklich verrückt bei solchen Temperaturen schwimmen zu gehen. Aber gerade dieses verrückte macht dich so liebenswert. Wie langweilig wäre es denn, wenn man keine verrückten Dinge tun würde :)

    Mich hat heut der Kauf eines Hokkaidos glücklich gemacht, da ich daraus dann bald eine leckere Kürbissuppe zubereiten kann und mich auf die schönen gemütlichen Herbst- und Wintertage freuen kann. Ich liebe den Sommer, aber was brächte es mir, nicht trotzdem an allen anderen Jahreszeiten etwas schönes zu sehen?

    Alles Liebe,
    Jassy

    • 08/10/2016 / 12:03

      Hihi, ich weiß, ich bin ein bisschen crazy. Aber meine Oma hat es mir beigebracht und ich liebeliebeliebe es einfach! Gehe auch jeden Morgen frühschwimmen, ohne Sauna und alles. Das gehört hier einfach dazu!

  4. Linda
    03/10/2016 / 14:40

    Hallo liebe Lottie,

    was für ein wundervoller Beitrag mal wieder! Ich bewundere Deine Art, die kleinen Dinge zu schätzen und zu ehren und Deine Dankbarkeit für all das. Ich versuche das derzeit auch bewusster um mich herum wahr zu nehmen und zu lernen. Und diese Bilder 😍

    Mich macht seit zwei Wochen unsere neue Wohnung glücklich! Ich bin du dankbar dafür, dass wir jetzt eine größere Wohnung mit drei statt einem Zimmer haben, eine größere Küche mit Spülmaschine und ein großes, weiß gefliestes Bad mit Fenster. :)

    Ansonsten hat mich heute noch meine leckere, selbst gemachte Acai-Bowl und dazu der grüne Tee mit Ingwer und Zitrone glücklich gemacht und einen super Start in den Tag beschert. Mal sehen, was sonst noch so kommt heute :)

    Liebe Grüße
    Linda

    • 08/10/2016 / 12:35

      Oh wie lieb von dir! Aber ja, das ist mein Lebensmotto. So ist man nämlich ein viel glücklicher Mensch, Wenn man lernt alles zu genießen, genießt man das ganze Leben!
      Ich freu mich nach wie vor so über eure neue Wohnung! So toll!
      xx Lottie

      • 8_liv_9
        10/10/2016 / 08:45

        Das stimmt, das ist eine super Grundhaltung! :) Hast Du auch eine spezielle Vorgehensweise, wie Du Dich aus kleineren oder auch größeren Tiefs wieder rausholst? Manchmal gibt es ja so Phasen, in denen einem alles über den Kopf steigt, man das Gefühl völliger Hilflosigkeit und Verzweiflung in sich trägt…

        Du Liebe :) Wir freuen uns auch so! Heute kommen meine Großeltern zu Besuch und werden die Wohnung unter die Lupe nehmen 😉

        xx Linda

  5. TimmAc
    03/10/2016 / 13:13

    Das sieht so toll aus! Wunderschön :)
    Richtig entspannend. Da würde man am liebsten auch gleich an einen See!

    • 08/10/2016 / 11:59

      Es ist so so so toll! Ich freu mich drauf mal mit dir hier schwimmen zu gehen!

  6. 03/10/2016 / 12:55

    wunderschöner Beitrag und vorallem die Bilder sind einfach toll und ich bekomme unglaubliche Lust mal nach Finnland zu reisen. :)

    • 08/10/2016 / 11:58

      Ach wie lieb von dir! Finnland ist auf jeden Fall eine Reise wert, vor allem im Sommer oder tiefsten Winter!