Schoko-Zoats + Wholefoodbox-Gewinnspiel

Im heutigen #BLOGMAS gibt es die Wholefood Box voller gesunder weihnachtlicher Leckereien zu gewinnen!

Den heutigen Morgen habe ich mit einem weihnachtlichen, aber sehr gesunden Frühstück begonnen. Zoats, also Zucchini-Oats (was sie so gesund macht, könnt ihr hier lesen) mit weihnachtlichem Schokogeschmack. Für mich ist Schokolade sehr weihnachtlich, denn ich esse sie fast nie – außer im Dezember! Bei dem Frühstück hab ich noch Zimt dazu gegeben, so schmeckt es besonders festlich!

schoko-zoats
Mein Rezept:

1/2 Tasse Haferflocken
1/3 geriebene Zucchini
1/2 TL Salz
2-3 EL Kakaopulver
1/2 TL Zimt
1 Tasse Wasser
Süßungsmittel nach Wahl (ich streue Stevia auf meinen Brei)

So wird es gemacht:
1. Die geriebene Zucchini, die Haferflocken und das Wasser kommen in einen Topf bei 2/3 der Maximaltemperatur.
2. Gib Kakao, Zimt und etwas Salz dazu und verrühr alles mit einem Löffel.
3. Lass den Brei ca. 5-6 Minuten köcheln, dabei immer wieder umrühren. Zum Schluss kann man den Süßstoff dazugeben.
4. Als letztes kommen die Toppings darauf – das ist ganz wichtig!

Diesmal habe ich Obst und zwei rohe, vegane Lebkuchenbällchen aus der Wholefood Box genommen. Absolut perfekt für ein Dezemberwochenende!

wholefoodboxDie Wholefood Box ist übrigens eine Box voller gesunder Leckereien, die man online bestellt und dann nach Hause geliefert bekommt. An diesen Boxen liebe ich den Überraschungseffekt, und dass man immer Dinge probieren kann, die man noch nie gegessen hat! Und die Dezemberbox ist einfach ein Traum – schaut schnell auf Snapchat ‚veryberrylottie‘ vorbei, dort stelle ich sie vor! Diesmal waren Datteln, Raw Balls, Saft, Polenta und viel mehr drin. Und nun könnt ihr sie gewinnen! Kommentiert, was ihr am liebsten im Dezember frühstückt, und ihr seid dabei!

#BLOGMAS Regeln:
Jeden Tag bis zum 24.12. wird es ein Gewinnspiel auf einem meiner Kanäle geben (meistens mein Blog, aber auch FacebookInstagram, Snapchat oder YouTube). Man kann teilnehmen, indem man den Post kommentiert. Der Gewinner wird am am nächsten Tag um 22:00 ausgewählt und im jeweiligen Post bekanntgegeben. 

Die Box geht an bonjour_juliaa! Glückwunsch! Bitte schick mir deine Adresse an hello@lottieslife.com

Share:

39 Comments

  1. Pingback: new balance 450
  2. Agnes
    19/12/2016 / 18:52

    ohh sieht sehr lecker aus!
    LG
    Agnes

  3. Thekla Kreibohm
    18/12/2016 / 21:46

    Liebe Lottie!

    Deine Zoats sehen immer so wunderbar lecker aus, die muss ich endlich auch einmal probieren.
    Aber irgendwie haben mich die Zuccini immer abgeschreckt, obwohl ich sie sonst in allen anderen
    Forme liebe und wirklich gerne esse 😀
    Ansonsten frühstücke ich jetzt vor Weihnachten immer gerne Pancakes. Um das ganze aber noch
    weihnachtlicher zu gestalten, füge ich zu meinem „normalen“ Rezept richtig gerne Zimt und/oder
    Lebkuchengewürz hinzu. Wenn es schnell gehen muss und ich morgens nicht viel Zeit habe,
    esse ich aber auch manchmal einfach nur Quark und mache mir Zimtäpfel dazu,
    das ist wie ich finde auch zumindest etwas weihnachtlich.

    Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend,

    Thekla

  4. Melanie Mai
    18/12/2016 / 21:06

    Zucchini zum Frühstück habe ich noch nie gemacht. Klingt aber super lecker!!

  5. Carla
    18/12/2016 / 18:45

    Ich esse am liebsten Pancakes mit Bratapfelstückchen, Zimt und Spekulatius :-)

  6. Lisa
    18/12/2016 / 17:03

    Die Box sieht gut aus, undvorallem gesund. Bei dieser Jahreszeit braucht man ein paar extra Vitamine.
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit

  7. Natalie
    18/12/2016 / 16:53

    ich habs auf insta schon gepostet, aber um auch hier einen lieben beitrag zu hinterlassen: ich liebe liebe liebe zoats mit zimt und banane und granatapfel als winter- und weihnachtsfrühstück!! und ich liebe deinen blog, aber das weißt du ja mittlerweile schon 😉 danke dafür!!! <3

  8. Lisa
    18/12/2016 / 15:47

    Mein Lieblingsfrühstück, wie unter deinem Instagram Bild bereits erwähnt: Milchreis mit Zimt, Spekulatius Gewürz und heißen Kirschen. *.* :)

  9. Jaana
    18/12/2016 / 15:06

    Liebe Lottie :)
    Finde das Rezept wunderbar lecker und habe heute morgen auch meine Schwester damit bekocht. Dankeschön für die Inspiration und Snapchat Unterhaltung :) Hab einen schönen 4. Advent!
    Liebe Grüße,
    Jaana

  10. Mareike Röben
    18/12/2016 / 15:04

    Ich mache so gern mit, weil die Box wirklich toll aussieht! :-)

  11. Sarah
    18/12/2016 / 14:12

    Liebe Lottie,
    während der kalten Jahreszeit liebe ich alles schokoladige und zimtige (kann mas das so sagen? 😀 haha)
    Aber das verbinde ich automatisch mit Winter, Schnee, Weihnachten – einfach alles Schöne. :)
    Egal ob heiße Schokolade, Griesbrei mit Zimt oder ein Schoko-Porridge. Ich LIEBE es und könnte das jeden Tag essen. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

  12. Agnes
    18/12/2016 / 13:34

    Oh, das wäre super für mich :)

  13. Vera
    18/12/2016 / 12:10

    Liebe Lottie, was für ein genialer Gewinnspiel mal wieder! :) Auf Instagram habe ich dir bereits mein Lieblingsfrühstück im Winter verraten, daher schreibe ich hier mein zweitliebstes Frühstück in der kalten Jahreszeit auf: Chiapudding mit viel frischem Obst! Das gibt mir gleich den richtigen Kick früh morgens :) Am liebsten mag ich meinen Chiapudding mit Äpfeln und Bananen und viiiel Zimt :)
    Liebe Grüße! Vera

  14. Miri
    18/12/2016 / 11:37

    Mmmmh, das klingt mega lecker! ♥ Diese Woche ist mein Kühlschrank sehr leer, da ich am Freitag wieder zurück in die Heimat ziehe. Da freue ich mich auf lauter weihnachtliche Leckereien und möchte unbedingt mal deine Zoats probieren! Zwischen der ganzen Schlemmerei wären die gesunden Snacks aus der Wholefoodbox wirklich das richtige! Hab einen schönen 4. Advent und genieß die Weihnachtszeit ♥

  15. Lisi M.
    18/12/2016 / 11:19

    Hey Lottie,
    ich freue mich jeden Tag auf einen neuen Blogmas bei dir :) Das ist echt ein richtiger Adventskalender für mich :) Die Wholefoodbox hört sich auch super gut an…. :) vllt. klappt es ja <3
    Liebe Grüße & schönen 4. Advent!

  16. Isabel
    18/12/2016 / 10:45

    Hallo liebe Lottie!

    Wieder einmal ein so schöner Post von Dir! Habe gestern schon auf Snapchat verfolgt, wie Du den Inhalt der Box angepriesen hast! Da hast Du mich gleich ordentlich neugierig gemacht!
    Ich bin ein Ganzjahres-Oats-Fan! Nur die Gewürze und Toppings werden mit den Jahreszeiten verändert! 😉 Momentan ist die Variante mit Apfel und Zimt ganz hoch im Kurs, gerne variiere ich aber auch mit Spekulatius- oder Lebkuchengewürz, Nüssen, Rosinen, Granatapfel, Beeren usw.
    Ich habe mich bisher noch nie getraut, Zuccini mit drunter zu packen, aber nach so viel positiver Resonanz hier muss ich das wohl mal machen. :)
    Würde mich riesig über das Paket freuen!

    LG, Isabel

  17. Christina
    18/12/2016 / 10:37

    Mein Lieblingsfrühstück zur Zeit sind – wie könnte es anders sein – OATS! Am liebsten matsche ich eine Banane rein, ganz viel Zimt und erwas Lebkuchengewürz. Obendrauf kommt noch eine große Ladung Mandelmus hihi :)
    Zoats hab ich ehrlich gesagt noch nie probiert, werde ich aber nun wirklich mal ausprobieren müssen 😉
    und OH MEIM GOTT – ich liebe Essen und Snacks und alles drum und dran und würde mich so sehr über dem Gewinn freuen!! :O
    Ganz liebe Grüße aus Österreich
    Christina

  18. Anja
    18/12/2016 / 10:30

    Hey Lottie,

    Also mein all time favourite ist apfel-zimt porridge: sowohl im winter als auch im sommer, haferbrei geht IMMER!! :)
    Würd mich darum insbesondere über das Topping freuen,
    xx Anja

  19. Lisa
    18/12/2016 / 10:04

    Ich habe diesen Herbst Zwetschgenmus gemacht – das mit Mandelbutter im Porridge ist einfach göttlich. Mit Schokolade ist es auch super!
    Habe die Box schon auf Snapchat gesehen und sie ist so cool! Ein klasse Gewinnpreis :)

  20. Merle
    18/12/2016 / 09:59

    Hallo liebe Lottie,
    ich würde unheimlich gerne die Box gewinnen! :)
    Bei jedem Teil, das du auf Snapchat ausgepackt hast, dachte ich: „Jawoll, genau mein Geschmack!“ Ich liebe die weihnachtlichsten Gewürze überall, deshalb ist die Weihnachtszeit auch meine liebste Zeit im Jahr. Dadurch, dass ich es aber wegen meinem bevorstehenden Staatsexamen nächstes Jahr noch nicht ein einziges Mal auf den Weihnachtsmarkt geschafft habe, weil ich „lieber“ den ganzen Tag in der Bibliothek sitze, fällt das weihnachtliche Essen dieses Jahr leider etwas unter den Tisch. Und das ist furchtbar, denn ich liebe Traditionen und dazu gehört nun mal auch weihnachtliches Essen- sei es Zimt-Porridge am Morgen, Rotkohl zum Mittag oder Bratäpfel am Nachmittag!
    Ich wünsche dir eine schöne restliche Weihnachtszeit,
    Merle

  21. Rem
    18/12/2016 / 09:41

    Natürlich Oatmeal – everyday. ♥ Ich liebe es einfach zu sehr!
    Ich liebe auch Banana Bread aber dafür fehlt mir leider die Zeit zum Backen :( und Pancakes dürfen auch nicht fehlen! ♥
    Wenn’s ganz schnell gehen muss, tut’s auch ein Müsli :p

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

  22. Vanessa
    18/12/2016 / 09:33

    Liebe lottie 🎀
    Es ist schön jeden Tag einen post von dir zu lesen 📖
    Auch die Auswahl deiner Produkte finde ich richtig gut.
    Ich bin jetzt schon auf die nächsten Tage gespannt.
    Viele Grüße vanessa

  23. Lilly
    18/12/2016 / 05:58

    Das sieht ja mal super lecker aus 😍
    Ich liebe es im Winter kleine Apfelstücke mit Zimt in die Pfanne zu schmeißen und diese dann auf Milchreis, Pancakes oder Joghurt zu essen! Oder Granatapfelkerne als Topping und Spektulatius-Griesbrei gehen auch immer 😍
    Schönen Sonntag und liebe Grüße in den Norden❄️ Lilly :)

  24. Anna
    18/12/2016 / 03:41

    Hallo Lottie,

    Das sieht ja wahnsinnig lecker aus! 😍 Ich habe jetzt schon so viel über deine Zoats gehört, dass ich mich endlich mal aufraffen muss, das auch auszuprobieren :)
    Zimt ist bei mir seit einiger Zeit auch fester Bestandteil des Frühstücks. Ich esse meistens Quark mit Haferflocken, Nüssen, Kernen und frischem Obst. Das ist schon seehr lecker und nur schwer zu toppen, aber vielleicht schaffen es ja die zoats 😉

    Liebe Grüße, Anna

  25. 18/12/2016 / 03:01

    Liebe Lottie,
    Im Dezember frühstücke ich gerne Haferbrei, Milchreis, Grießbrei oder Pancakes. Aber auch einen ausgiebigen Brunch mit meinen Kollegen aus dem Studentenwohnheim finde ich super! *.*
    Deine Zoats und die tollen Lebkuchen-Pancakes sollte ich aber demnächst auch unbedingt einmal ausprobieren 😉
    LG Vroni

  26. Pia
    18/12/2016 / 00:27

    sieht super lecker aus! ich mache immer over night oats mit banane und zimt und wärme sie dann am nächsten morgen in der mikrowelle! lg Pia

  27. 17/12/2016 / 23:27

    Die Dezemberbox ist wirklich richtig schön, so schön weihnachtlich, ich liebe all die Aromen, sogar im Sommer 😀 Ich mag am liebsten Quark mit Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz, frischem, warmen „Apfelkompott“ mit Zimt, Rosinen und Nüssen und Müsli getoppt :) Dazu einen doppelten Sojacappuccino mit Zimt und Vanille und mein Morgen ist perfekt :)

  28. Yuliya
    17/12/2016 / 22:40

    Tolles Bild! Das macht mich gerade wieder hungrig. Warum auch nicht Frühstück zum Abendbrot?!
    Mach weiter so Lottie. Es macht mir Spaß Deine Blogeinträge zu lesen, die Rezepte nach zu kochen und dir aus snapchat zuzuhören. PS: Dein Akzent ist lovely! :*

  29. bonjour_juliaa
    17/12/2016 / 22:31

    Ich finde dein Zoats-Resept total toll – schon als ich deinen ersten post dazu gelesen habe, musste ich sie sofort ausprobieren und jetzt gibt es die Zoats bei mir jeden morgen – einfach himmlisch! Und die Schoko-Zoats werde ich mit Sicherheit ausprobieren!
    Schon als ich deine Snapchat-Story gesehen habe, wusste ich, dass ich die Whole-Food Box unbedingt gewinnen muss! Es sind so tolle Sachen darin! Ich liebe es ja, neue lebensmittel auszuprobieren – die Box wäre also ein Traum!
    P.S.: Love to the running bubblegum and the stair climbing barbie!

  30. Frederike
    17/12/2016 / 21:53

    Auf jeden Fall ein tolles warmes Porridge mit Sojajoghurt, Granatapfel, gaaanz viel Zimt und Vanille und Nüssen, Kakaonibs und anderem Topping :) Dazu ein Vollkornbrot mit frischem Aufstrich ein warmer Tee, am liebsten Halswärmer von Yogi Tee, perfekter Start in den Tag <3

  31. Julia-Anna
    17/12/2016 / 20:47

    Also ohne Porridge geht bei mir gar nichts im Winter, und seit ich deine Zoats kenne, gibt es die auch manchmal :) Als Topping nehme ich gerne Obst, Nüsse und viel Zimt ☺

  32. Nadine Schmitz
    17/12/2016 / 20:37

    ich bin momentan ebenfalls ein totaler zoats fan (dazu hast du viel beigetragen ;)) ebenso essen ich aber auch alles warme breiige zurzeit sehr gerne. griessbrei, milchreis, buchweizenbrei, schmelzflocken, hirsebrei, etc… hauptsache warm :) LG liebe lottie

  33. Luca
    17/12/2016 / 20:27

    Hey Lottie :)
    Um ehrlich zu sein hast du mich super dolle angefeixt mit deinen Zoats! Und ich muss sagen, nach anfänglicher Skepsis liebe ich sie mittlerweile!
    Ich nehme zur Zeit meist eine ganze, kleine Zucchini und brauche nur noch 3-4 Löffel Oats! Und ich liebe es einfach!
    Tierisch gerne esse ich sie mit Banane oder mit Pflaumen :)
    Liebe Grüße :)

  34. Caro
    17/12/2016 / 20:16

    Unter der Woche vor der Uni schaffe ich es leider nie mir ein tolles Frühstück zu zaubern, aber am Wochenende esse ich in der Winterzeit am liebsten Apfel-Zimt-Pfannkuchen! (:
    Ich bewundere dich so sehr für deine tollen, kreativen Rezepte! Das mit den Zucchini ist echt eine super Idee :)
    Ich habe auf Snapchat das unboxing der Wholefood Box gesehen. Da sind wirklich coole Sachen drin!

    Liebe Grüße
    Caro

  35. Nina
    17/12/2016 / 20:15

    Mein liebstes Frühstück zur Winterzeit Sind zimtpancakes😍 Gibt nix besseres ! Vielen Dank für das klasse Gewinnspiel 😊 Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Nina

  36. Linda
    17/12/2016 / 20:04

    Huhu liebe Lottie!

    Ich freue mich immer wie ein kleines Kind, wenn neue Blogposts von Dir kommen und jeder BLOGMAS-Eintrag ist ein bisschen wie Weihnachten! :) Rezeptinspiration ist außerdem auch immer großartig. Ich esse morgens fast immer Oatmeal, im Moment gerne weihnachtlich gewürzt mit Zimt, Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz. Als Variation mache ich auch gerne mal Zoats draus. Deswegen muss ich unbedingt mal die Schoko-Variante probieren! Ab und an, wenn ich etwas mehr Zeit habe, mache ich mir aber auch gerne mal Waffeln oder Pancakes zum Frühstück. Da möchte ich unbedingt noch Deine neuestes Pancake-Rezept testen :) Tausend Dank für all die Inspiration!

    Ach und was mir gerade noch einfällt: Polenta ist ein sehr fester Brei, der klassisch aus Maisgrieß hergestellt wird 😉 #snapchatfam hat Dir aber bestimmt schon jemand anders gesagt 😀

    Ganz liebe Grüße
    Linda :*