Mein Fitness-Level

„Meine Po-Muskulatur unterstützt meine Knie zu wenig beim Laufen, weshalb mein linkes Knie zu stark einfällt, woher ich somit meine Schmerzen darin habe.“ Ich laufe seit 10 Jahren. Seit sechs Jahren leide ich unter meinem linken Knie. Und endlich konnte es mir jemand erklären.

Liebe Grüße aus dem rosa Bett in dem rosa Zimmer im nhow-Hotel in Berlin. Hier liegt eine komplett erschöpfte Lottie – aber gleichzeitig eine total glückliche Lottie.

Lili und ich sind seit heute Morgen auf Einladung von Adidas in Berlin. Wir werden ein tolles Wochenende in der Runbase verbringen und wahrscheinlich viel Laufen – immerhin heißt es „Running Camp“. Außer Lili und mir sind hier noch 20 andere Bloggerinnen, von denen ich mich am meisten auf meine Angie gefreut habe, und die süße Julia habe ich auch endlich kennengelernt!

E92A0951

Angefangen hat das Programm heute Abend mit einer Laufanalyse (das, was ihr oben gelesen habt, war mein wichtigstes Ergebnis) sowie einem Cardio-Test und einem super leckeren Abendessen. Ach ja, und natürlich Goodiebags! Wie ihr seht, sind wir mit unglaublich schönen Adidas-Outfits ausgerüstet worden. Das blaue Top und die kurze dunkelgraue Shorts sind meine Favouriten. Zudem gab es zu jedem Laufstil den passenden Schuh. Ich habe sehr stützende Supernova Glides bekommen, wobei ich Lilis Boosts doch etwas beneidet habe.. aber naja 😉

E92A1227 E92A1249

E92A1203

Super interessant war am ersten Abend natürlich auch das Ergebnis des Fitnesstests. Das wurde über eine Art Elektrodenmessung an den Hand- und Fußgelenken gemessen, bei der wir ganz ruhig sitzen und die Augen schließen mussten. Gemessen wurden das Fitnesslevel, Stresslevel und der Ruhepuls sowie ein Gesamtwert aus diesen Faktoren. Mein Puls lag bei 79, mein Stresslevel bei 11% (Lili hatte ganze 20% und Julia sogar 42%, also habe ich da überraschenderweise sehr gut abgeschnitten!) und besonders stolz war ich auf mein Fitnesslevel von 9 von 10 (die anderen Fitnessbloggerinnen lagen etwa bei 6-7). Mein Gesamtwert betrug 4,4 von 5, also könnte ich diesen Wert wohl noch durch mehr Sport verbessern. Mal sehen ob ich das schaffe 😉

DSCN0084

Zu Abend gab es vegane Bowls, leckere gesunde Snack-Bällchen und einige mega netten Gespräche, bevor wir in den hübschen neuen Schühchen zum Hotel zurückgejoggt sind. Und jetzt geht es ab ins Bett, bevor es morgen sportlich weiter geht!

Share:

2 Comments

  1. 21/06/2016 / 15:44

    Das klingt alles soo super! Das Essen, der Sport, die anderen Mädels… Und Hut ab zu deinen Werten! Da siehst du mal was du für eine Sportskanone bist, Lottie!! :)
    Liiiiebe Grüße von den Philippinen <3
    Laura
    http://www.meet-laura.com

    • 22/06/2016 / 13:08

      Ich war selber gaaaaanz erstaunt und mega glücklich! Danke dir!
      Und jaaaa das Event und alles was Adidas macht, ist wirklich ein TRAUM! Ich war so glücklich dabei sein zu dürfen!