Lebkuchen Pancakes mit Polar

Einen schönen 3. Dezember euch! Meine liebste Jahrezeit ist endlich da!

Für mich bedeutet das vor allem eines: Gewürze. Zimt, Ingwer, Muskatnuss, Nelken. So schmeckt Weihnachten. Jedes Jahr ab dem ersten Advent werden sie ausgepackt und in jedes Gericht gemischt. Und das müssen nicht immer buttrige, zuckrige Lebkuchen sein, oh nein! Also nicht, dass man an Weihnachten nicht zuschlagen dürfte. Ich bin die letzte, die nein zu Lebkuchen sagen würde. Aber die Weihnachtsbäckerei kann auch richtig gesund sein. Nimm einfach dein liebstes gesundes Rezept, und gib diese Gewürze dazu, und voila! Genau das habe ich mit diesem Rezept hier gemacht: mein proteinreicher Pancake-Weihnachtsbaum. Und lass uns einmal ganz ehrlich sein. Ist er nicht wunderwunderschön? Ich glaube, ich war noch nie so stolz auf ein Rezept und Fotos von mir! (Schulterklopfen)

Protein PancakesChristmas protein pancakes

Heute bin ich stolz euch etwas mitteilen zu können, an dem ich schon lange gearbeitet habe. Ich, Lottie, bin offizielle Polar Ambassadorin. Ich muss mich selber immer noch kneifen, wenn ich das sage, denn ich bin schon ewig Polar-Fan! Sie stellen Fitnesstracker her und teilen meine Einstellung, dass man auf seinen Körper hören sollte. Und ich bin nun eins ihrer offiziellen „Gesichter“. Tatsächlich sogar als einzige Bloggerin zwischen ganz vielen Athleten! Aber mehr dazu später. Es wird noch jede Menge Polar-Magie in meinem #Blogmas geben, versprochen!

Jetzt darf ich euch verraten, dass ich gebeten wurde, etwas für ihren Holiday Season Calendar zu kreieren. Das habe ich getan, und ich bin so stolz auf das Ergebnis. Meine Lebkuchen Protein Pancakes sind wahrscheinlich mein bestes Rezept, das ich je gemacht habe, und ihr findet es hier! (Natürlich solltet ihr euch auch die anderen Türchen ansehen, es gibt auch dort ganz viele tolle Gewinne!)

So, das war nun meine Überraschung für heute! Ich hoffe, sie hat euch auch gefallen, und morgen geht es weiter mit Geschenken!

Share:

4 Comments

  1. Katharina Mahltig
    10/12/2016 / 12:58

    Auf die Bilder kannst du aber auch wirklich stolz sein, die sind riiiichtig schön geworden! Und das mit Polar ist auch super, du hast es dir aber auch redlich verdient, ich finde es wirklich bewundernswert, was du schon alles so erlebt hast und dir selbst aufgebaut hast, mach weiter so und lass dich vor allem von so blöden Kommentaren wie bei dem Helsinki Picknick oder zu deinem Englisch nicht unterkriegen. So ein Schwachsinn, du bist wunderbar und wer dir nicht zuhören oder folgen will kann es ja einfach lassen.

    Also, ich wünsche dir eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße, Kathi

  2. anja9600
    05/12/2016 / 14:49

    Hallo Lottie,
    herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Auszeichnung. Die Pancakes sehen auch zu lecker aus.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  3. Kurhexe
    03/12/2016 / 23:36

    Das ist ja mega klasse mit polar und wünsche dir alles Glück der Welt ich habe den polar Loop 1 und muss mir unbedingt was neues holen gibt nur so große Auswahl ohne nein

  4. Linda
    03/12/2016 / 14:00

    Wow!!! Lottie, herzlichen Glückwunsch für dieses Privileg, dass Du nun so eng mit Polar zusammen arbeitest! Echt genial und spricht wieder einmal für Dich! Ich selbst bin auch großer Polarfan und habe die A300 seit langem als meinen treuen Begleiter. Ich bin gespannt, was da noch so von Dir kommt! Und zu Deinen Pancakes: die sehen ja göttlich aus! 😍 ich liebe die Gewürze der Weihnachtszeit auch so sehr und werde Dein Rezept definitiv testen. Dass ich am Ende aber so einen traumhaften Pancake-Weihnchtsbaum daraus bekomme, daran zweifel ich 😀
    Liebe, vorweihnachtliche Grüße, Linda